Sie sind hier: Agrarphilatelie

Motivgruppe - Arbeitsgemeinschaft Landwirtschaft-Weinbau-Forstwirtschaft eV

Herzlich willkommen bei der Motivgruppe - Arbeitsgemeinschaft Landwirtschaft - Weinbau - Forstwirtschaft eV (im Bund Deutscher Philatelisten eV )   - (Impressum)

Wer sind wir ?

Unsere Arbeitsgemeinschaft besteht aus mehr als 100 Philatelisten, die in unterschiedlicher Weise Belege in dem weiten Feld der Landwirtschaft und der Ernährung sammeln und dokumentieren, z.B. in Ausstellungen. 
Die Motivgruppe bzw. Arbeitsgemeinschaft Landwirtschaft - Weinbau - Forstwirtschaft ev (im Bund Deutscher Philatelisten - www.bdph.de ) (ARGE-LWF) wurde am 1.4.1975 gegründet. 
Die Aktivitäten werden vor allem durch den Vorstand getragen. Das sind gegenwärtig:
- 1.Vorsitzende: Anja Janssen    (Grußwort) (junge sammler 2012_03)
Rietburgstraße 3   67360Lingenfeld  - janssenan (at) web.de 
(Verband j.Briefmarkenfreunde SW <LRSW>)
- 2.Vorsitzender Roger Thil   (Grußwort)
 L-8212 Mamer (8A, rue du Baerendall) - rogert (at) pt.lu   
- - Schatzmeister+Geschäftsführer: Horst Kaczmarczyk - 42281 Wuppertal
- Literaturstelle: Manfred Geib; 55571 Odernheim
Redaktion der Mitgliederzeitschrift - Klaus Henseler; 27476 Cuxhaven; KlausHenseler (at) aol.com (weitere philatelistische Aktivität von K Henseler - Internat.Motivgruppe Papier&Druck - www.drucker-marken.de)

Die Mitgliederzeitschrift dokumentiert nicht nur eindrucksvoll was wir tun, sondern informiert auch über Neues. Die Zeitschrift ist hier  vollständig elektronisch zugänglich. Das Gesamtstichwortverzeichnis umfasst alle Hefte; ab Heft Nr1 erschienen im Jahr 1975.
(40 Jahre AG "Landwirtschaft-Weinbau-Forstwirtschaft" - Philatelie Nov.2015, S.69)

Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig, wobei die Jahreshauptversammlungen zumeist im Rahmen der Sindelfinger Briefmarkenmesse (www.briefmarken-messe.de ) eine langjährige Tradition haben. Bei der Versammlung am 30.Okt. 2010 beschlossen wir, uns auch elektronisch ins World Wide Web aufzutreten. Das erste "Home" ist die www.ernaehrungsdenkwerkstatt.de. Zwei Mitglieder haben eigene elektronische Zugänge, die einen (bzw viele) Besuche Wert sind. Das sind
-   http://www.mykothek.de/stapel.html -Hier ist die Verbreitung und Variation der verschiedenen Pilze eindruckvoll dokumentiert. 
www.kartoffel-geschichte.de - 

Es gibt jährlich eine Frühjahrs-Auktion.

Es gibt Rundsende-Dienste.

Es gibt natürlich auch eine Vereinssatzung.

Freuen würden wir uns, wenn Sie nicht nur Besucher und Nutzer bleiben, sondern uns aktiv (mit Beiträgen, Informationen, Anregungen usw.) unterstützen und besonders, wenn Sie Mitglied werden (Antragsformular) 

Ein Mitgliederverzeichnis ist vorhanden.

 

 

 

 

Was gibt es in der Agrarphilatelie ?

Der Internetauftritt von www.agrarphilatelie.de  ist seit 2.Nov.2010 online. Die Inhalte sind durch die www.ernaehrungsdenkwerkstatt.de  geprägt.

Es gibt Hinweise auf Informationsquellen über die,  passende Motive auf philatelistische Belegen (Briefmarken, Stempel, Briefe, Postkarten u.a.) gefunden werden können.

Aus den grundsätzliche Texten zum Bereich "Ernährung und Philatelie", und Überlegungen zu einer Gliederung für den Bereich Ernährung ergeben sich die inhaltlichen "Ordner" der Motivsammlung. Diese werden dadurch ergänzt, dass es Länder-Ordner gibt, die darüber Hinweise enthalten welche Motive in den einzelnen Ländern (Postanstalten) der Erde vorhanden sind.

All dies ist immer noch im Wachsen  und auch Landwirtschaft und Ernährung braucht seine Zeit.

Es sind immerhin alle Zeitschriften-Ausgaben und Publikationen unserer Arbeitsgemeinschaft elektronisch zugänglich.
.
Und gelegentlich wird es auch von "außerhalb" genutzt. Ein Beispiel:
Die Informationen zu Aprikosen bzw. Marillen  wurde in der Festschrift: "Marmor+Marille" genutzt (link) (Download) (Marillenfest - im Marmorsteinbruch) 01.-03.08.2014  (Schlanders-Laas/Vinschgau-Südtirol) verwendet.